Home

Neue Empfehlungen

Bücher

Martin Fritz, Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen

Im Bann der Dekadenz. Theologische Grundmotive der christlichen Rechten in Deutschland (EZW Texte 273), 2021.

Link zur Verlagsseite
Podcasts

DLF-Interview mit Henning Flad zum "Renovatio-Institut" vom 1.4.2022

Christus, dein Ritter und Patriarch: Das „Renovatio-Institut für kulturelle Resilienz“

Link zum Podcast
Beiträge

Liane Bednarz

Christen mit Rechtsdrall, in: Blätter für deutsche und internationale Politik, Ausgabe 2'22. (kostenpflichtig)

Link zum Beitrag

Alle Empfehlungen

Bücher

Martin Fritz, Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen

Im Bann der Dekadenz. Theologische Grundmotive der christlichen Rechten in Deutschland (EZW Texte 273), 2021.
Link zur Verlagsseite

Johann Hinrich Claussen, Martin Fritz, Andreas Kubik, Rochus Leonhardt, Arnulf von Scheliha

Christentum von rechts. Theologische Erkundungen und Kritik, Mohr Siebeck 2021.
Link zur Verlagsseite

Sonja A. Strube, Rita Perintfalvi, Raphaela Hemet, Miriam Metze, Cicek Sahbaz (Hrsg.)

Anti-Genderismus in Europa. Allianzen von Rechtspopulismus und religiösem Fundamentalismus. Mobilisierung - Vernetzung - Transformation, transcript 2021. (kostenloses PDF auf der Verlagsseite)
Link zur Verlagsseite

Jan Niklas Collet/ Julia Lis/ Gregor Taxacher (Hg.)

Rechte Normalisierung und politische Theologie. Eine Standortbestimmung, Regensburg 2021.
Link zur Verlagsseite

Liane Bednarz

Die Angstprediger. Wie rechte Christen Gesellschaft und Kirchen unterwandern, Droemer 2018.
Link zur Verlagsseite

Sonja Angelika Strube (Hrsg.)

Das Fremde akzeptieren. Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit entgegenwirken –Theologische Lösungsansätze, Herder 2017.
Link zur Verlagsseite

Annika Lukas/ Ellen Radtke/ Claudia Schulz (Hrsg.)

Verhasste Vielfalt. Eine Analyse von Hate Speech im Raum von Kirche und Diakonie mit Kommentierungen. Hannover 2017.
Link zur Verlagsseite

Stefan Orth/Volker Resing (Hg.)

AfD, Pegida & Co. Angriff auf die Religion?, Freiburg i. B. 2017.
Link zur Verlagsseite

Sonja Angelika Strube (Hs.)

Rechtsextremismus als Herausforderung für die Theologie, Freiburg i. Br. 2015.

Podcasts

DLF-Interview mit Henning Flad zum "Renovatio-Institut" vom 1.4.2022

Christus, dein Ritter und Patriarch: Das „Renovatio-Institut für kulturelle Resilienz“
Link zum Podcast

Blätter-Podcast - Podcast der Blätter für deutsche und internationale Politik

Folge vom 28.01.2022: Corona-Impfpflicht, Christen mit Rechtsdrall, Hartz-IV-Armut, Sudan (Beitrag zu "Christen mit Rechtsdrall" ab Minute 18:42)
Link zum Podcast

Podcast „Draussen mit Claussen“

Folge 7 vom 07. September 2020: Religion bei Rechtsextremen
Link zum Podcast

Podcast „Draussen mit Claussen“

Folge 18 vom 22.02.2021: Die «Neuen Rechten» und ihre Theologie
Link zum Podcast

Beiträge

Liane Bednarz

Christen mit Rechtsdrall, in: Blätter für deutsche und internationale Politik, Ausgabe 2'22. (kostenpflichtig)
Link zum Beitrag

Carsten Heinze, Marcus Stiglegger

Das Spiel mit dem Feuer: Religiosität, Okkultismus, Esoterik, Spiritualität und der Bezug zu nationalsozialistischen/ faschistischen Ideologien im rechtsoffenen Musik-Underground (in: Zeitschrift für Religion, Gesellschaft und Politik 5, 2021)
Link zum Beitrag

Niklas Herrberg

Durch Gott legitimiert, das „Reich“ zu befreien. Religiöse Semantiken in der Reichsbürgerszene (in: Zeitschrift für Religion, Gesellschaft und Politik 5, 2021)
Link zum Beitrag

Christoph Bitzl, Michael Kurze

Rechtsextreme Muslimhetze: Die Instrumentalisierung von Religion als Vote-Seeking-Strategie der AfD (in: Zeitschrift für Religion, Gesellschaft und Politik 5, 2021)
Link zum Beitrag

Felix Schilk

„Heroismus als Weg zur Transzendenz“. Metadiskursive Religionsbezüge und apokalyptische Diskurspraxis der Neuen Rechten (in: Zeitschrift für Religion, Gesellschaft und Politik 5, 2021)
Link zum Beitrag

Aletta Diefenbach

Zwischen Lebenssinn, Spott und Nostalgie. Wie das Christentum neurechte Anhänger vereint und trennt (in: Zeitschrift für Religion, Gesellschaft und Politik 5, 2021)
Link zum Beitrag

Alexander Yendell, Kornelia Sammet

Religion und Rechtsextremismus (in: Zeitschrift für Religion, Gesellschaft und Politik 5, 2021)
Link zum Beitrag

Gastbeitrag von Liane Bednarz auf Spiegel Online

Christen mit Rechtsdrall. Und vergeben uns unsere Schuld.
Link zum Beitrag

Uwe Backes / Philipp W. Hildmann (Hrsg.)

Das Kreuz mit der Neuen Rechten? Rechtspopulistische Positionen auf dem Prüfstand (Aktuelle Analysen 82 der Hanns Seidel Stiftung), 2020.
Link zum Beitrag

Beitrag von Johann Hinrich Claussen in "zeitzeichen"

Es muss gemacht werden Warum es wichtig ist, sich mit der „Neuen Rechten“ inhaltlich fundiert auseinanderzusetzen
Link zum Beitrag

Beitrag von Johann Hinrich Claussen im "Tagesspiegel"

Die Augenwischer. Vordenker der Neuen Rechten wie Karlheinz Weißmann wollen ein „völkisches Christentum“ neu auflegen und damit ihren Nationalismus sakralisieren – mit Erfolg.
Link zum Beitrag

Beitrag von Hans-Ulrich Probst in "zeitzeichen"

Jenseits des Normalkonservativen Die sogenannte Alternative für Deutschland, die Neue Rechte und ihr Verhältnis zur Kirche
Link zum Beitrag

Reinhard Hempelmann / Harald Lamprecht (Hg.)

Rechtspopulismus und christlicher Glaube (EZW-Texte 256)
Link zum Beitrag

Migrationskommission der Deutschen Bischofskonferenz, der Pastoralkommission der Deutschen Bischofskonferenz und der Deutschen Kommission Justitia et Pax (Arbeitshilfen Nr. 305)

Dem Populismus widerstehen. Arbeitshilfe zum Umgang mit rechtspopulistischen Tendenzen, Bonn 2019.
Link zum Beitrag