Home
Einsprüche 2

10/2021

Einsprüche 2

In der zweiten Ausgabe schaut Sonja Angelika Strube auf Internetangebote, die am rechten Rand der Kirchen Brücken schlagen zwischen politisch neurechten und christlich-konservativen Milieus. Harald Lamprecht untersucht zwei Sammelbände aus dem selbsternannten „rechten Christentum“ und analysiert gemeinsame Motive, Annahmen und Themen der Autor*innen.
Beiden Beiträgen voran geht ein Grußwort von Dr. Georg Bätzing, Bischof von Limburg und Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz.

Inhalte

  • Grußwort (Georg Bätzing)
  • Vorwort (BAG K+R)
  • Publikationsorgane, Kernthemen und religiöse Stile am rechten Rand der Kirchen (Sonja Angelika Strube)
  • Die göttliche Ordnung. Theologische Analysen einer Selbstdarstellung rechten Christentums (Harald Lamprecht)
Einsprüche 1

12/2020

Einsprüche 1

Die erste Ausgabe beinhaltet eine einführende Analyse rechter Christentumsdiskurse von Liane Bednarz sowie einen Beitrag von Johann Hinrich Claussen zur von Karl-Heinz Weißmann verfolgen „Retro-Utopie: Völkischer Protestantismus“. Dem voran geht ein Appell des ehemaligen Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford Strohm, immer wieder in aller Klarheit auf die Unvereinbarkeit von christlichen Grundorientierungen mit extrem rechtem Denken hinzuweisen.

Inhalte

  • Grußwort (Heinrich Bedford-Strohm)
  • Vorwort (Henning Flad)
  • Rechte Christentumsdiskurse – ein Überblick (Liane Bednarz)
  • Retro-Utopie: Völkischer Protestantismus. Über die Theologie von Karlheinz Weißmann (Johann Hinrich Claussen)